Das erwartet dich bei einem Portraitshooting

Ich biete Portraitshootings an sowie Kinder- und Familiensessions. Da der Ablauf jeweils ein wenig abweicht, wird es schon bald auch einen extra Beitrag für Eltern geben!

Wenn du mich für ein Shooting kontaktierst, gehe ich sicher, dass wir vorher wenigstens einmal telefoniert haben. Das Telefonat ist wichtig für ein etwas genaueres Kennenlernen als über Schriftkontakt und zum Herausfinden gegenseitiger Sympathie.

Weiterlesen

2018-01-14T16:36:36+00:00 Mittwoch, 19. Juli 2017|Behind the scenes|0 Kommentare

Ein Tag am Steinbruch

Durch die WhatsApp Story von Maike habe ich diesen wunderbaren Steinbruch kennengelernt. Ich habe das bei ihr zufällig gesehen und ihr diirekt geschrieben, dass sie mich da unbedingt hinbringen muss! Wir haben in der WhatsApp-Gruppe unserer Klasse nachgefragt, wer mitkommen möchte und dann sind wir Anfang Juni losgetrudelt. Der Weg dahin is gar nicht so easy, das war für manche von uns schon viel zu anstrengend :D. Unseren Tag dort habe ich fotografisch festgehalten, was einfach so, so schön war. Da habe ich so ungefähr das 100. mal gemerkt, dass Reportage-Fotografie – also as Fotografieren aus dem Moment heraus, die echten Alltagsmomente – meine Leidenschaft ist.

Ich freue mich schon sehr, in Zukunft solche Sessions auch mit euch und eurer Familie zu haben. (mehr …)

2018-01-14T18:19:47+00:00 Mittwoch, 28. Juni 2017|Portrait|0 Kommentare

Ein Tag auf dem Spielplatz

Die Foto-Session mit Helene, ihrer Freundin und deren Bruder ist jetzt schon eine Weile her und ich dachte, ich teile alles nochmal in Serie mit euch. Helene und ihre Mama sehe ich bald schon wieder und darauf freue ich mich schon ganz doll. Viel Spaß beim Anschauen der Reihe. ♥ (mehr …)

2017-06-12T15:44:46+00:00 Montag, 12. Juni 2017|Familie & Kinder|0 Kommentare

Das hab ich heute gelernt VS. das hab ich schon richtig gemacht

Heute hatte ich ein Shooting mit einer Familie und auf dem Weg nach Hause sind mir eine Meeeenge Gedanken im Kopf herum geschwirrt. Ich habe quasi direkt alles Revue passieren lassen und in meinem Kopf alles reflektiert. Gleichzeitig bin ich auf eine Idee gekommen, alles auch schriftlich nochmal zu fest zu halten. Ich hab zwei Spalten auf einem Zettel erstellt: „Was ich heute gelernt habe“ und „Was ich schon richtig gemacht habe“. Ich halte das für eine ziemlich coole Idee und denke, dass mir das hilft, die Dinge, die ich schon richtig mache, zu verstärken und zur Gewohnheit werden zu lassen.

Weiterlesen

2017-06-06T15:25:58+00:00 Freitag, 19. Mai 2017|persönlich|0 Kommentare

Geschenkidee: Kette mit Foto-Gravur

Dies ist ein Beitrag mit Werbung. Dennoch schildere ich in diesem meine ehrliche Meinung und empfehle Produkte oder Dienstleistungen nur, wenn ich von ihnen überzeugt bin.

Weil es jetzt irgendwie so gefallen ist, sind nun die ersten beiden Beiträge für diese Kategorie gesponserte Beiträge. Für die nächsten Ideen zu Foto-Geschenken lasse ich mir dann aber mal was eigenes einfallen. Versprochen 😉

Ich durfte also von NamesForever eine Kette mit Fotogravur testen und mir dafür eins der Produkte in Silber aussuchen. Wie ihr aus dem letzten Post zur Leinwand vielleicht schon wisst, tu ich mich unheimlich schwer damit, überhaupt ein Foto auszusuchen. Jetzt kam hier auch noch die Wahl des Produkts dazu. Und da hat man wirklich eine bombastische Auswahl! Es gibt viiiiele, viele verschiedene Formen, welche wiederum in unterschiedlichen Größen erhältlich sind. Ich entschied mich für diese Variante.

Weiterlesen

2017-06-05T17:00:43+00:00 Freitag, 19. Mai 2017|Fotogeschenke|0 Kommentare

4 Apps, die für meine Fotografie unverzichtbar geworden sind

Hinweis: Ich stelle hier Android Apps vor. Gibt es die unteren Apps auch für iOS erwähne ich das extra dazu. Ich möchte euch außerdem bitten, euch von manchen Rezensionen der App erstmal nicht beeinflussen zu lassen, sondern euch einfach mal selbst ein Bild von ihr zu machen. Manche Rezensionen sind nämlich einfach nur die Folge, dass Nutzer zu doof dafür sind.

Als Fotografin habe ich schon einige Apps aus der Kategorie Fotografie durch und habe festgestellt, dass ich mittlerweile einige auf dem Handy habe, die es geschafft haben, auf Dauer installiert zu bleiben. Darum dachte ich, sie sind es wert, einmal vorgestellt zu werden. (mehr …)

2018-01-14T16:07:35+00:00 Sonntag, 14. Mai 2017|Nützlich für DICH|2 Kommentare

Foto auf Leinwand: Ein Test

Dies ist ein gesponserter Beitrag. Dennoch schildere ich in diesem meine ehrliche Meinung und empfehle Produkte oder Dienstleistungen nur, wenn ich von ihnen überzeugt bin.

Die Firma Saal-Digital macht schon seit einiger Zeit ein wenig Werbung für mögliche Produkttests. Als ich eines Nachts nicht schlafen konnte und durch Instagram scrollte, hielt ich bei besagter Werbung an und bewarb mich kurzerhand. (mehr …)

2018-01-14T16:08:38+00:00 Mittwoch, 3. Mai 2017|Fotogeschenke|0 Kommentare

Fotografie Blogbühne 2017

Auf ein drittes Mal! Passend zum Umzug zur frischen, ganz eigenen Domain folge ich wieder einmal Michaels Aufruf zur Fotografie Blogbühne. Ich habe bis jetzt jedes Mal mitgemacht und mit jedem Jahr bin ich – denke ich – etwas professioneller dabei am Start :D. Wenn ich so an die ersten Male denke, bei denen ich dort mitgemacht habe, möchte ich mit der flachen Hand gegen meine Stirn hauen. Da hatte ich ja irgendwie keine Ahnung von nix. So, wozu ist das Ganze überahupt? Weiterlesen

2018-01-14T16:09:59+00:00 Montag, 24. April 2017|persönlich, Sharing is caring|0 Kommentare